OmniFocus

Wer den letzten Eintrag zu Yojimbo gelesen und weiterverfolgt hat, stieß sicherlich auf den Hinweis von Merlin über kGTDOO. Der wies auf The Omni Mouth, das Weblog der Omni Group und dort auf OmniFocus.

Die Damen und Herrn sitzen nun also daran eine Software zu basteln: die Omni “GTD app”. Sie wird kinklessGTD ersetzen und OmniFocus heissen.

It has a team of engineers working on it, a user interface guru mocking up modes and widgets for it, and a product manager whose Herculean job it is to herd this whole mess towards an elusive ship date.

Und auf die Frage, was für Eigenschaften die Software aufweisen soll, meldeten sich 138 Stimmen, berichteten von der Softeware, die sie zur Organisation der eigenen Belange und der Arbeit nutzen, und welche Dinge ihnen wichtig dabei sind.

Wann die Applikation fertig sein wird, ist unklar. Die OmniGroup teilt jedoch mit, man werde wohl noch öfter die Interessenten befragen, was sie brauchen und wünschen, wie sie arbeiten und organisieren.

Derweil wird kGTDOO nicht weiter entwickelt.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: