Knochen

Hatte ich eigentlich schon erzählt, dass ich den Knochenmann von Herrn Wolf gelesen habe? – Ja, so kanns gehen. Man liest ein Buch, amüsiert sich köstlich. Und schwupp, ist die Sache vorbei.

Zeitgemäß nur kurz diesen Absatz zur Probe:

Dann ein Foul von einem Klöcher Verteidiger, daß du die Knochen krachen gehört hast. Wie der Schiedsrichter den Klöcher Verteidiger ausschließt, will das Publikum den Schiedsrichter aufhängen. Aber unten die Polizei, Gott sei Dank, muß man sagen. Marschieren sofort die Hundeführer auf. Das Publikum Schiß vor den Schäferhunden, hängt es den Schiedsrichter doch nicht auf.

Auch Der Knochenmann von Wolf Haas ist als Rowohlt Taschenbuch zu haben und eine gute Auszeitunterhaltung zwischen den einzelnen WM-Begegnungen.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: