Mori 1.3

Seit gestern gibt es die Outline- und Organisations-Applikation Mori von Hogbay Software in der Version 1.3.

Die Entwicklung geht stetig voran. Nicht zu unterschätzen ist dabei das »Mitspracherecht« der Anwender, die ihre Wünsche für die Ausstattung und Fähigkeiten von Mori mitteilen dürfen.

So hat dieser Tage jemand im Mori-Forum angefragt, ob man denn nicht eine Funktion einbauen könnte, mit der mehrere Personen gleichzeitig an einem Notizbuch arbeiten können. Das findet Unterstützung. Jesse, der Programmierer von Mori wird gefragt, ob das denn schwierig wäre zu implementieren.

my impression is yes, but i haven’t really looked at it very closely so it might not be as hard as I imagine. but i don’t think it’s something that I can just add in a week or so.

Kunde und Produzent stehen in engster Verbindung.

Darüber hinaus steht Mori auch für selbstgeschriebene PlugIns offen und ist Appleskript fähig.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: