Das Energieproblem ist gelöst

– meinen jedenfalls ein paar Iren aus Dublin:

Die Steorn Ltd. Docklands Innovation Park, East Wall Road, Dublin 3, Ireland:

Wir haben ein Verfahren zur Gewinnung kostenloser, sauberer und jederzeit verfügbarer Energie entwickelt.

Dadurch wird das Aufladen Ihres Telefons, das Tanken Ihres Autos überflüssig. Eine Welt mit einer unbegrenzten, sauberen Energieversorgung für alle.

Unser Verfahren wurde vor dem Einsatz von unabhängigen Technikern und Wissenschaftlern geprüft und stets für nachweislich wirksam befunden.

Wenn das der Herr Tesla noch hören könnte. [UpDate] Ein Kommentar bei IT&W von Seiten des Klausener Platzes könnte hier den entscheidende Hinweis geben: Der Dritte Polizist weist einen schillernden Wissenschaftler Namens De Selby auf, der solche Curiosa entwickelt.


Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten

Via IT&W.

Advertisements

Eine Antwort to “Das Energieproblem ist gelöst”

  1. Perpetuum Mobile « Die Kritiker Says:

    […] Das irische Perpetuum Mobile zieht auch bei Telepolis seine Kreise. Es nutzt aber nix, der Energieerhaltungssatz … […]

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: