Autoren

Zur Lage der Autoren im Kampf mit den Verhältnis zu den Verlagen. Ein lesenswerter Artikel von Theo Winterlich:

Die Empörung über missbrauchtes Urheberrecht kommt also nicht aus der Ecke der eigentlichen Urheber – der Schriftsteller, Texter, Komponisten, Fotokünstler –, sondern aus dem Lager derer, die sich die Rechte der Urheber – ganz legal – unter den Nagel reißen.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: