Todesurteil – für Web2.0

praegnanz.de enthüllt und bringt es auf den Punkt:

Web2.0 nicht Oma-kompatibel

— und führt schlauer Weise weiter aus:

Flickr ist zwar geil, aber auf Englisch. Todesurteil! Wusste[t]s Ihr, dass Flickr auf Englisch ist? Wir haben es in zwei Jahren heftiger Benutzung nicht einmal gemerkt – da sieht man mal. Trotzdem eine unüberwindbare Oma-Hürde, denn Englisch stand damals nicht auf dem Stundenplan, schon gar nicht Wörter wie Tag-Cloud oder Gruscheln Slideshow.

Dann brauch ich mir weiter keine Gedanken zu dem Thema mehr machen.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: