Scrivener 1.0 ist da

Keith Blount von literature and latte präsentiert die erste ordentliche Version von Scrivener, i.e. 1.0.

Eine frühe sehr positive Besprechung gabs hier am 11.01.2007. Merlin Mann ist begeistert.

Die Applikation, die einige herausragende Merkmale gegenüber vergleichbaren Outlinern und Schreibwerkzeugen aufweist, ist für knapp US$ 35,– zu haben. Die Investition sollte sich lohnen. Vorher kann man die Software zum 30 Tage Test herunter laden. Zumindest das sollte man mal angehen.


%d Bloggern gefällt das: