Ernst und Jung? Niemals

Wer die ganze Härte des Business erleben will, kommt darum nicht herum:


Film (aus dem Jahre 2001) nach dem Klick

Ich habe immerhin zwei Minuten durchgehalten. Und ich habe ein neues Verb gelernt: cringe = schaudern. Da reicht selbst der Herr Herbst als Stromberg nicht ran.

Via

Advertisements

Eine Antwort to “Ernst und Jung? Niemals”

  1. Ernst und Jung? Kein Spaß mehr « Die Kritiker Says:

    […] und Jung? Kein Spaß mehr Hier hat jemand schnell reagiert. Das eben noch angepriesene, strombergharte Erweckungsvideo von Ernst & Young ist nicht mehr […]

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: