Archive for Juli 2007

Ted is back

Juli 30, 2007

Unser aller höchstgeliebter Outliner-Profi Ted Goranson hat nach langer Pause (seit November 2006) endlich wieder einen Artikel geschrieben:

Some Perspectives on the Worldwide Developers Conference

Leider aber können wir mit mehr nicht rechnen:

This month, Ted Goranson returns! (For a bit.)

[UpDate]
Wie dem Titel der Story zu entnehmen, geht es um die Entwicklerkonferenz vom Juni diesen Jahres. Ted zeichnet zunächst ein Bild vergangener Tage und macht klar, was Apple in den 90er Jahren war: ein großes Durcheinander, das aber selbst revolutionäre Entwicklungen voran brachte – wie Dylan, OpenDoc und QuickDraw GX. Heute ist das anders, heute machen das andere:

Many of the people that I talked to were in the business of making things that would be disruptive and revolutionary in their areas. So the innovation is there, but instead of being led by Apple, it’s being led by the developers using Apple tools.

Teds Kolumne ist wie immer lesenswert.

Backpackit-Update

Juli 29, 2007

Lange mussten Backpackit-Nutzer warten. Im Forum gab es immer wieder Unmutsäußerungen. Die Herren von 37Signals hatten sich etwas mit ihrer Planung verheddert. Highrise musste erstmal in Gang gebracht werden. Aber jetzt ist es da: Das äußerst gelungene Update von Backpackit mit unter anderem folgenden, neuen Ausstattungsmerkmalen:

Alle Einträge sind vollbeweglich

Man kann Daten auf eine neue Seite bewegen, ja sogar einfach neue Seiten Anlegen, indem man bereits vorhandene Daten auf »Make a new page« zieht

Es gibt eine Suchfunktion, Seitenteiler, multiple Bildergalerien, Page-Feeds und einiges mehr.

Ich habs noch nicht ganz ausgelotet, aber es lohnt sich, da mal reinzuschauen. Backpackit ist jedenfalls noch attraktiver geworden.

Auch ich in DH 4.0

Juli 13, 2007

Wo doch der Herr Strübing davon berichtet.

Und sogar im Original geschaut, nachdem ich mir mit widerlichem Kinoknusperknatsch den eh schon maladen Magen final verstimmt hatte. Doch der Freude am Film tats keinen Abbruch. – Aber, Freunde der kultivierten Unterhaltung, am Ende wird doch ein wenig die Schraube zu stark angezogen. Das hatte der Film nun wirklich nicht nötig, die Sache mit dem Flugzeug. Also bitte.

DH 4.0
USA 2007
R: Len Wiseman
D: Bruce Willies, Justin (Mr. Mac) Long u.a.

Irina Palm

Juli 9, 2007

hingegen, erweist sich als humorvoller und doch ernster Film, der bestens unterhält. Nur der Soundtrack (treten Sie ein und lauschen Sie) ist auf Dauer öde. Das gilt aber auch für den Job von Irina Palm und die Situation, in der sie sich befindet, weshalb der Soundtrack durchaus angemessen ist. Marianne Faithfull spielt meines Erachtens nuancierter, als das so mancher Kritiker wahr haben will.

Irina Palm
GB, B, D, L, F
R: Sam Gabarski
D: Marianne Faithfull, Miki Manojlovic u. a.

Büroalltag

Juli 9, 2007

Aus der Gebrauchsanweisung des ShredMaster:

Sie können max 5 Kreditkarten am Tag vernichten.

Warum nur fünf?

2 Tage Paris

Juli 6, 2007

ist übrigens entgegen allen Kritiken keineswegs lustig. Er ist auch keineswegs gut, dieser Film. Kann man sich sparen.

2 Tage Paris
F 2006
R: Julie Delpy
D: Julie Delpy, Adam Goldberg u.a.

MUC-Raucherzonen

Juli 5, 2007

Wer es nicht weiß:

MUC ist der Flughafen-Code (3-Letter-Code) für den Münchener Franz Josef Strauß Flughafen; und

Rauchen geht ja quasi schon gar nicht mehr, selbst im Freien, also vor einem Gebäude. Die Rauchzonen auf Bahnhöfen vielleicht ausgenommen. Obwohl, die sind ja auf den Gleisen, und zwar da, wo kein Bahndamm mehr ist. (Auch eine Methode, sich der Raucher zu entledigen.)

Doch zurück zum MUC. (more…)

Woltersdorf Channel

Juli 5, 2007

Wer schon immer (!) wissen wollte, was in Norberts Kneipe im Fernsehen läuft, wird jetzt dank lokalrunde.org aufgeklärt. Zumindest Teilweise;

Manfred Karparte gibt die Nachrichten auf dem Woltersdorf Channel (kurz WC):

Die Hölle friert über

Juli 3, 2007

Nicht unterscheffeln:

Ist natürlich nicht annähernd so gut wie der Trailer, aber das ist ja bei allen erfolgreichen Filmen so ;)

Volker Strübing liefert den neuen, 4. Kloß und Spinne ab:

Es sind wieder große, weltgewandte Dialoge. Und bitte auch auf das Fernsehprogramm im Hintergrund achten.

Doch, da ist etwas, ich spüre was – …

Finanztipp

Juli 3, 2007

Hier ein kostenloser Finanztipp für alle, die Dinge kaufen:

Mit Steve Martin und Amy Poehler.