MacJournal

Ich hatte es gestern schon auf dem Tisch. Und weil es zuverlässig sofort abstürzte (wohl ein Konflikt mit Growl) hab ichs auch gleich wieder entsorgt:

MacJournal 5b.

Die neue Version, die optisch an die heutigen Standards angepasst ist und zahlreiche neue Funktionen aufweist (u.a. sind mehrere Dokumente möglich und die futtert unterschiedliche Dateitypen), wird sicher super. Mir gefällt sie (endlich ist dieses dämliche Icon, ein geschnürtes Ledernotizbuch, das ich immer gegen das alte blaue Symbol tauschte, ersetzt). Aber sie sollte auch funktionieren, i.e. nicht crashen.

Heute Abend bringt Dan Schimpf ein Update. Das zerlegt sich hoffentlich nicht.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: