pro Streik

Warum wir für den Streik der BVG sein sollten. Erklärt uns Harald Martenstein:

»Nach 80 Tagen Streik hat der Streik sich selbst durch seine Einsparungen finanziert.«

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: